AGB

01 Vertragsgegenstand
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für den Verkauf und die Versendung von Waren, die Sie als Kunde bei uns per Telefon, Telefax, per Post, per E-Mail oder über das Internet bestellen und die innerhalb der Bundesrepublik Deutschland ausgeliefert werden. Vorbehaltlich vorrangiger Individualabsprachen erkennen wir keine abweichenden oder ergänzenden AGB an. Unser Warenangebot finden Sie im Internet über das Portal www.haus-lichtenhain.de oder in unserem Katalog.

02 Zustandekommen des Vertrages
1. Unser Warenangebot im Katalog und Internet ist eine unverbindliche Aufforderung, einen Auftrag zu erteilen.
2. Der Vertrag zwischen uns und Ihnen kommt erst durch Ihren Auftrag und dessen Annahme durch uns zustande.
3. Ihre Aufträge nehmen wir wie folgt entgegen:
- per Telefon unter 039889 - 8250
  Montags bis Freitags in der Zeit von 9.00 - 12.00
 
- per Fax: Das Bestellformular ausfüllen, ausdrucken und faxen
  an 039889 - 8251
 
- per Post: Das ausgefüllte Formular in einen Umschlag stecken, freimachen
  und an Haus Lichtenhain, Daisy Gräfin v. Arnim, Lichtenhain 25,
  17268 Boitzenburger Land schicken

- per E-Mail unter daisy.arnim@haus-lichtenhain.de

- über das Internet:
Wenn Sie das gewünschte Produkt in unserem Portal gefunden haben, können Sie dieses durch Anklicken des Buttons 'In den Warenkorb' in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie durch Anklicken des Buttons 'Warenkorb anzeigen' ansehen. Die Produkte können Sie durch Anklicken des Symbols 'Papierkorb' wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button 'Weiter zum nächsten Schritt'. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Eine Registrierung wird angeboten, ist jedoch nicht erforderlich. Wählen Sie nun die Versand- und Zahlungsart aus. Nach Anklicken des Buttons 'Weiter zum nächsten Schritt' werden Ihre Eingaben angezeigt. Fehler können Sie über die Links der einzelnen Bestellschritte korrigieren. Durch Anklicken des Buttons 'Bestellung absenden' schließen Sie den Bestellvorgang ab. Erst damit erteilen Sie einen verbindlichen Auftrag zur Lieferung der im Warenkorb enthaltenen Waren. Die Bestellung kann nur abgegeben werden, wenn Sie bestätigen, dass Sie diese AGB gelesen und akzeptiert haben. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unverzüglich nach Erhalt per E-Mail mit Ihren Bestelldaten und diesen AGB. 
 
4. Die Annahme Ihres Auftrages durch uns erfolgt durch Zusendung eines gesonderten Schreibens zur Auftragsannahme oder durch Lieferung der bestellten Waren. Der Vertrag kommt zustande mit Daisy Gräfin von Arnim,Lichtenhain 25, 17268 Boitzenburger Land. Die Vertragssprache ist Deutsch. Bei einer Bestellung über das Internet wird der Vertragstext gespeichert. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich. Sie können aber die Vertragsbedingungen unter den AGB`s und Ihre konkreten Bestelldaten -wenn Sie ein Kundenkonto erstellt haben - unter Mein Konto einsehen.

5. Der Mindestbestellwert beträgt 15 Euro.
 
03 Lieferung
1. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Haus Lichtenhain oder ab Lager eines unserer Lieferanten. Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 5 Tagen, spätestens aber innerhalb von 14 Tagen ab Bestätigung. Von uns genannte Fristen und Termine sind unverbindlich. Wir sind bemüht, die bestellte Ware zu dem gewünschten Liefertermin zu liefern. Kann eine Leistung nicht termingerecht erfolgen, werden wir Sie schnellstmöglich benachrichtigen.
2. Wir behalten uns vor, Teillieferungen zu erbringen, es sei denn, dass dies für Sie erkennbar unzumutbar ist. Mehrkosten entstehen Ihnen hierdurch nicht.

04 Eigentumsvorbehalt, Pfandflaschen
1. Wir behalten uns das Eigentum an der gekauften Ware vor, bis der Kaufpreis für die Ware sowie alle übrigen Waren aus derselben Bestellung vollständig beglichen ist.
2. Pfandflaschen und Pfandkästen bleiben unser Eigentum und sind gegen Erstattung des Pfandes zurückzugeben.

05 Zahlung und Versandkosten
1. Alle angegebenen Preise verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
2. Die Zahlung der Waren erfolgt per Vorkasse.
3. Bezahlen können Sie wahlweise per Überweisung auf unser im Bestellformular angegebenes Konto, per Lastschrift oder per Nachnahme (bei Postpaketen fallen zusätzlich Nachnahmegebühren von momentan 5,70 € an).
4. Die Versandkosten betragen derzeit 4,95 € pro Lieferung. Entstehen im Einzelfall für umfangreichere Lieferungen höhere Versandkosten, werden wir dies gesondert mitteilen.
5. Vor Beginn einer Sonderanfertigung ist eine Anzahlung in Höhe von 50 % des Kaufpreises erforderlich.

06 Aufrechnung
Gegen unsere Forderung können Sie nur mit solchen Forderungen aufrechnen, die rechtskräftig festgestellt oder von uns nicht bestritten sind. Ein Zurückbehaltungsrecht steht Ihnen nur wegen Ansprüchen aus derselben Bestellung zu.

07 Verzug
Befinden Sie sich mit Zahlungen in Verzug, werden auf den offen stehenden Betrag Zinsen gemäß den gesetzlichen Vorschriften in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz berechnet.

08 Gewährleistung und Haftung, Kundendienst
1. Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften, soweit nachfolgend nicht abweichend geregelt. Garantien werden nicht abgegeben, es sei denn, sie finden sich ausdrücklich in der Produktbeschreibung eines Artikels.

2. Die im Internet abgebildeten Muster können die Waren nach Qualität, Abmessung und Farbe nicht originalgetreu wiedergeben. Insbesondere im Bereich von Naturmaterialien treten leichte Abweichungen in Struktur und Farbgebung auf. Wir verpflichten uns daher ausdrücklich nur zur Lieferung von Waren gleicher Art und Güte.

3. Tritt an der Kaufsache innerhalb der Gewährleistungsfrist ein Mangel auf, so können Sie zunächst nur Nachbesserung oder Ersatzlieferung verlangen. Ist die Nachbesserung erfolglos oder die Ersatzlieferung ebenfalls mangelhaft, so besteht für Sie dann die Möglichkeit, nach Ihrer Wahl Rückgängigmachung des Kaufvertrages oder Minderung des Kaufpreises zu verlangen.

4. Wir haften für Sach- oder Vermögensschäden, welche nicht an der Kaufsache selbst eingetreten sind, nur bei vorsätzlichem und grob fahrlässigem Verhalten.

5. In Fällen gewöhnlicher und einfacher Fahrlässigkeit haften wir für Personenschäden; für Sach- und Vermögensschäden haften wir nur bei Verletzung vertragswesentlicher Pflichten (Kardinalpflichten).

6. Die Haftung beschränkt sich insoweit auf den vorhersehbaren typischen Vertragsschaden. Eine Haftung für vertragsuntypische, mittelbare oder Folgeschäden ist hier ausgeschlossen. Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die Haftung aller Personen, deren Verhalten uns zugerechnet werden kann.

7. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt von den vorstehenden Regelungen unberührt.

8. Sie erreichen uns für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr wie folgt: Telefon 039889 – 8250; Telefax 039889 / 8251; E-Mail arnim@haus-lichtenhain.de.

09 Datenschutz
Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese über das Kontaktformular oder bei Anmeldung für unseren Newsletter, anlässlich der Bestellung einer kostenpflichtigen Leistung oder bei der Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen, indem Sie z. B. ein entsprechendes Formular ausfüllen. Die erfassten Daten, wie Name, Adresse bzw. Zustellinformationen, Telefonnummer und Email-Adresse speichern und verwenden wir zu dem Zweck, unsere Leistungen zu erbringen und einen etwaigen mit Ihnen geschlossenen Vertrag zu erfüllen und abzuwickeln sowie für eigene Marketingzwecke. Die in Ihrem Kundenkonto gespeicherten Daten können Sie selbst verwalten und löschen.

 

10 Widerrufsbelehrung
1. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (HAUS LICHTENHAIN – Inh. Daisy Gräfin v. Arnim, Lichtenhain 25, 17268 Boitzenburger Land, Telefon: 039889 / 8250 Fax: 03989 / 8251, Mail: arnim@haus-lichtenhain.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

2. Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir holen die Waren auf unsere Kosten ab.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden
Sie es zurück.)

HAUS LICHTENHAIN
Inh. Daisy Gräfin v. Arnim, Lichtenhain 25,
17268 Boitzenburger Land,
Fax: 03989 / 8251,
Mail: arnim@haus-lichtenhain.de:

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf
der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

 
- Bestellt am (*)/erhalten am (*): __________________________
 
- Name des/der Verbraucher(s): _______________________________
 
- Anschrift des/der Verbraucher(s): _______________________________
 
____________________________


______________________________
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
 
 
- Datum
 
 _______________

(*) Unzutreffendes streichen.

 

 

Zuletzt angesehen